builderall

Mein Name ist Alexander Faisst, ich bin 54 Jahre alt und ein Autodidakt, Generalist sowie Komponist. Im September 2021 habe ich das "Believe in Magic Project" ins Leben gerufen.

Ich lade dich herzlich ein, gemeinsam mit mir eine Reise anzutreten, die die Entstehung meines ersten Albums von Anfang an begleitet. Mein Wunsch ist es, dass meine Arbeit an diesem Album nicht unbeachtet bleibt.

Letztendlich strebe ich an, das Album zu veröffentlichen. Doch ohne Mitwirkende könnte es leicht in Vergessenheit geraten und in einer Schublade verschwinden.

Ich habe große Pläne und bin sicher, dass uns eine spannende Zeit bevorsteht. Das Album soll mit Studiomusikern produziert und sowohl digital auf den gängigen Musikplattformen als auch in limitierter Auflage auf CD veröffentlicht werden.

Hallo und herzlich Willkommen!

Das "Believe in Magic Project" stellt sich vor!

"Tu, was du liebst, und du wirst nie wieder arbeiten müssen."

Diesen Spruch habe ich immer wieder gehört, und für mich war es immer die Musik, insbesondere das Komponieren von Stücken.

Früher dachte ich, dass es mir beim Musikmachen um die Produktion geht. Doch das stellte sich als Irrtum heraus. Nach einer Krise im Jahr 2019 erkannte ich, dass es um das Erschaffen von Musik geht.

Ich dachte auch, ich müsste zuerst dies oder jenes erreichen, um dann Musik machen zu können. Verantwortung und so weiter...

Alle Versuche in diese Richtung sind im Sand verlaufen, und ich fragte mich, was ich eigentlich mehr als alles andere möchte.

Die Antwort auf diese Frage ist klar: ein Musikalbum veröffentlichen. Aber das kann doch heute jeder.

Ja, natürlich. Doch ich meine damit ein professionell produziertes Album mit einem Orchester und hochqualifizierten Studiomusikern. Dazu noch ein paar Musikerinnen und Musiker, die in ihrem Fach sehr, sehr gut sind.

Wofür das Ganze? Ich denke, um der Liebe zur Musik willen. Und um den zukünftigen Hörerinnen und Hörern ein wenig Magie in die Seele zu zaubern.

Hier stehen wir nun, ganz am Anfang, mit einer Idee für ein Musikalbum. Die zwölf Titel, die auf diesem Album verewigt werden sollen, stehen bereits fest, während die Musik und die Texte nach und nach entstehen.

In meinem bescheidenen Homestudio beginnt die Pre-Production. Hier findet der erste Teil statt: das Komponieren und Texten der Musik. Der zweite Teil wird dann durch Live-Orchesteraufnahmen ergänzt.

Obwohl es großartige Sampler gibt, die beeindruckend klingen, bin ich der Meinung, dass Musik erst richtig Leben einhaucht, wenn sie live gespielt wird. Deshalb werden auch Schlagzeug, Gitarren, Bass, Keyboards und Gesang letztendlich von Studiomusikern live eingespielt.

Geplant sind Orchesteraufnahmen in Prag (CZ) und die restlichen Aufnahmen sowie der Mix und das Mastering in Dornbirn (A).

Das sind die grundlegenden Eckdaten, und ich freue mich ungemein darauf, zu sehen, was daraus entstehen wird. 

Ein kleiner Vorgeschmack auf Soundcloud!

"Du siehst was du glaubst!"

Kontakt | Impressum | Datenschutzerkärung